*
Login top

Logen Sie sich hier ein:

 

Platzhalter-Logo
ZUKUNFTSFONDS LOGO
Menu
Am Zenit des Jahres
Geschrieben von Karl Jatschka ( 6988709 ), 2011-06-23
Liebe Steuerzahler,
der Zenit des Jahres 2011 ist erreicht. Sonnenwende, Sommeranfang, Halbjahr, Urlaubszeit: Arbeitsfrei und mit doppelten Gehalt, da läßt es sich sehr gut leben.

Den Zenit unseres Lebens erreichen wir zwischen 30 und 50 Jahren bei einer Lebenserwartung von 85 Jahren im Schnitt. Ein guter Zeitpunkt, um sich über den Lebensstandard im arbeitsfreien IV. und letzten Quartal unseres Lebens zu unterhalten.

Wie denken Sie, soll diese Zeit für Sie aussehen: Freizeit, Sport, Reisen, Freunde...
oder Arbeit, sich nach der Decke strecken, Armut und Groschen zählen ...?

Und mit welchem Einkommen können Sie Ihren steigenden Bedarf finanzieren?
Mit Ihrer Pension, die nur noch halb so hoch ist?
Mit Ihrer Zusatzpension, wenn die Inflation 3 % jährlich auffrißt?
Mit Ihren Ersparnissen, die kaum noch Zinsen bringen?

Jetzt ist die Zeit der Entscheidung!!
Wollen Sie weiter von den Versprechen der Politiker und Banken verlassen werden,
oder wollen Sie mit einem bewährtem Konzept selber für Ihre Zukunft sorgen?

Ihr ZUKUNFTSFONDS macht es Ihnen leicht, von unserer Wirtschaft zu profitieren, statt vom Staat entmündigt zu werden.

9 + 2 von 40 Arbeitsjahren Ihres Lebens und 23 % Ihrer Leistung nimmt sich der Staat, um dann höchstens 50 % Ihres gewohnten Lebensstandards nach der Arbeit zu leisten.
Sie schaffen das jetzt auch schon mit nur einem Arbeitsjahr!!!!!!

Erfahren Sie, wie Sie Ihren gewohnten Lebensstandard leicht halten können - lebenslänglich!
www.ZUKUNFTSFONDS.at
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail